ELIXIC Newsletter    ELIXIC on Facebook    ELIXIC on Twitter
 Musik Portal - ELIXIC Startseite   NEUE SONGS       LEXIKON       BIOS       ELIXIC.TV
POP   DANCE   ELECTRO   HIPHOP-RNB   ROCK   JAZZ   FOLK
Musik Mp3 Portal Elixic

Mark Medlock
Mark Medlock Foto © by Stefan Gregorowius - Sony BMG

Mark Medlock
Karriereende 2013

Dienstag, 26. Juni 2012

Karriereende 2013 – Mark Medlock will unsere Erde überleben …

Ach, übrigens: Mark Medlock macht Schluss. Dieter Bohlens bestes Argument wollte ja – und will nun nicht mehr. Also Sänger sein. Die Karriere des Frankfurters ist so typisch für die Postcastingshow, dass man sie noch mal kurz nacherzählen muss: Mark Medlock gewann 2007 vollkommen berechtigt und mit auf ihn von allen Seiten zufliegenden Sympathien Deutschland sucht den Superstar.

Keiner schnurrte im deutschen Fernsehen vorher schöner alte Soulnummern, bei keinem hatte man so viel Angst, dass er an der großen Aufgabe scheitern könnte, keiner wirkte zerbrechlicher und trug doch alle auf seinen schmalen Schultern, wenn er die Kurve kriegte. Das geschah, Mark Medlock erzählte von seiner herzzerreißenden Lebensgeschichte, im Laufe der Show immer besser – und als er dann gewonnen hatte, war die Sache verdient. Aber so was von.

Mark Medlock setzte seine Karriere fort, und zwar mit Liedern, die ihm Dieter Bohlen zusammenbastelte, und schoss damit durch die Decke. Ihr wisst, dass Bohlen Herr über ein eigenes Chartsreich ist, wer dort mit ihm sein darf hat eigentlich gewonnen. Fast immer. Man mochte Mark Medlock hinweisend zurufen, dass er gar nicht die Lieder sang, für die er geliebt wurde, dass er sich gar auf der vollkommen falschen Seite der hohen Mauer aufhielt, die das Popuniversum durchtrennt, wir versuchten es und bekamen wuchtig-verbal die Fressen poliert.

Alles hatte seine Ordnung. Und zwar bis zu jenem Punkt, an dem Mark Medlock beschloss, mit der Musik weiterzumachen, die ihn einmal zu einem Star werden ließ. Vielleicht half Bohlen auch nach. Jedenfalls klappte das nicht so richtig. Mark Medlocks Album ging, obwohl durchaus fein, gnadenlos unter, außerdem hatte er einige persönliche Probleme, nun wird er ein allerletztes Mal als Musiker alles geben. Vorerst.

Nach dem Album, dessen Veröffentlichung er für 2013 plant, wird Mark Medlock an Mode arbeiten, Parfums kreieren, aus seinem Leben erzählen – aber vielleicht gibt es ja dann irgendwann ein Comeback. Oder das Album schlägt ein. Darum müssten wir uns dann aber gemeinsam kümmern.

>> Alle Artikel zu Mark Medlock anzeigen

Gefällt Dir die News? Dann würden wir uns über eine Empfehlung freuen:
      



Suche
Top News
Mark Medlock
facebook
Newsletter
Nichts mehr verpassen und alle TOP News per Mail erhalten. Einfach E-Mail Adresse eingeben:
Stars im Porträt
we say yes
Surfmusik.de bietet eine umfangreiche Sammlung an Web-Radios.
@ ELIXIC.de - Michael Ittner     Über uns        Impressum        AGB        Kontakt        Mediadaten        Presse